Basteltipp: Tunnel basteln

Der Gotthard-Basistunnel im Miniaturformat.

Der Gotthard-Basistunnel im Miniaturformat.

Du brauchst dazu:

  • 1 Schuhkarton
  • Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Filzstift
  • Schere
  • Kleine, runde Schale
  • Leim

1. Nimm einen Schuhkarton zur Hand und entferne den Deckel.

2. Drehe den Karton um, so dass die offene Seite nach unten zeigt.

3. Nimm nun das Schälchen zur Hand. Platziere es je zur Hälfte auf den vier Seiten des Kartons und zeichne mit dem Filzstift die Tunneleingänge ein, indem du das Schälchen mit dem Stift umfährst.

4. Achte bei der Grösse der Tunneleingänge darauf, dass dein Modellzug auch wirklich hindurchpasst. Je nachdem wie gross der Zug ist, musst du die Öffnung noch vergrössern.

5. Nun kannst du die vorgezeichneten Tunneleingänge mit der Schere ausschneiden.

6. Male deinen Tunnel mit der Acrylfarbe nach Belieben an und schneide aus den Pappresten noch kleine Figürchen oder Bäume aus, die du mit dem Leim am Karton befestigen kannst.

7. Voilà, fertig ist dein Tunnel.

 

Tipp: Wenn du möchtest, dass dein Tunnel dem echten Gotthard-Basistunnel noch ähnlicher sieht, solltest du einen noch grösseren Karton verwenden und zwei parallele Tunneleingänge ausschneiden – schliesslich hat der Gotthard-Basistunnel zwei Tunnelröhren.

Zurück