Basteltipp: Frühlingshafter Blumentopf

Basteltipp: Frühlingshafter Blumentopf

Basteltipp: Frühlingshafter Blumentopf

Du brauchst dazu:

  • Leere Konservendose
  • Kurze Stöckchen/ Zweige 
  • Gartenschere
  • Heissklebepistole
  • Farbiges Stoffband


Und so geht's:

1. Nimm die Stöckchen und kürze sie mit der Gartenschere auf die Länge der Dose. Sie können auch ein oder zwei Zentimeter länger als der Dosenrand sein.

2. Klebe die Stöckchen mit der Heissklebepistole nach und nach auf die Dose. Achte darauf, sie möglichst dicht zu kleben, so dass kein Aluminium mehr hindurchschimmert. 

3. Ausserdem sollten die Stöckchen den Dosenrand – wenn überhaupt – nur am oberen Ende überlappen, so dass die Dose einen guten Stand hat.

4. Sobald alles getrocknet ist, kannst du den Blumentopf mit einem hübschen Stoffband umwickeln und eine Schleife machen. Wenn du magst, kannst du das Band ebenfalls mit der Heissklebepistole festkleben – oder du lässt es lose. So besteht die Möglichkeit, den Topf immer wieder mit neuen Bändern zu dekorieren.

5. Jetzt fehlt nur noch eine schöne Frühlingsblume – et voilà, dein frühlingshafter Blumentopf ist fertig!

Zurück