Jain

Grenzenloser Musikgenuss.

Grenzenloser Musikgenuss.

Fröhlich, sonnengetränkt und voller Rhythmus – so könnte man die Musik von Jain beschreiben. Seit drei Jahren mischt die 26-jährige Französin, die mit bürgerlichem Namen eigentlich Jeanne Louise Galice heisst, das internationale Musikbusiness auf und sorgt mit ihrem aussergewöhnlichen Sound auch ausserhalb von Frankreich für gute Laune und schwingende Hüften. Obwohl die Sängerin auf Englisch singt, schwingt nicht nur ein leichter französischer Akzent in den Liedern mit, sondern auch ein Hauch von Savoir-vivre, aber auch orientalisch angehauchte Melodien und afrikanische Beats – schliesslich hat die junge Französin einen Grossteil ihrer Jugend in Dubai sowie im Kongo verbracht. Mit dem Popsong «Come» konnte sie vor zwei Jahren nicht nur Platz 1 der französischen Singlecharts erklimmen; auch in Belgien und der Schweiz schaffte sie es bis in die Top 10 der Charts. Vor Kurzem ist mit «Souldier» nun das zweite Album der experimentierfreudigen Sängerin erschienen. 

 

Wir verlosen 10 Alben «Souldier» von Jain.

 

Zurück