Ausflug ins Telefonmuseum

Zu Besuch bei den Urahnen des Smartphones.

Zu Besuch bei den Urahnen des Smartphones.

Tauchertelefone, Telefone in Mickey-Mouse-Form, Telegrafen oder alte Fax-Geräte – im Telefonmuseum Telephonica im Greuterhof in Islikon erfährst du alles über die Verwandten, Grossväter und Ururgrossväter des Smartphones. Denn so schlau, handlich und modern wie heute waren die Telefone nicht immer. Tatsächlich waren Telefone mit Wählscheiben vor gerade einmal 20 Jahren auch in der Schweiz noch gang und gäbe und die meisten Menschen kannten Mobiltelefone nur vom Hörensagen. Glaubst du nicht? Dann frag mal deine Eltern, wie sie sich früher mit Freunden verabredet haben oder wie lange der Akku ihres ersten Mobiltelefons hielt. Umso spannender ist es daher, der Geschichte des Telefons auf den Grund zu gehen und die Urahnen von Smartphone & Co. einmal selbst anzufassen und auszuprobieren. Und wer weiss, vielleicht kann man im in ein paar Jahren bereits dein aktuelles Smartphone in der Museumsvitrine betrachten, weil es in Zukunft noch smartere Smartphones gibt oder wir längst nicht mehr mit Telefonen, sondern implantierten Chips, 3 D-Displays oder ganz anderen Technologien kommunizieren. 

Mehr Infos zum Telefonmuseum findest du hier.

Zurück