Besichtigung der SBB Betriebszentrale

Das Herzstück des Zugverkehrs.

Das Herzstück des Zugverkehrs.

DEUTSCHSCHWEIZ

Täglich fahren 8’150 Personenzüge und 1’850 Güterzüge auf dem Schienennetz der SBB. Damit es zu keinem Zusammenstoss kommt und der Fahrplan eingehalten werden kann, müssen alle Züge rund um die Uhr überwacht werden. In der Schweiz gibt es vier Betriebszentralen, von wo aus der Zugverkehr kontrolliert und die Reisenden informiert werden: Die Betriebszentrale Mitte in Olten, die Betriebszentrale West in Lausanne, die Betriebszentrale Süd in Pollegio und die Betriebszentrale Ost am Zürich Flughafen. Willst du wissen, wie es in einer Betriebszentrale aussieht und wie man den Bahnverkehr steuert? Die Besucherführung findet in Olten statt und ist kostenlos. Das Anmeldeformular und Besichtigungsdaten findest du hier.

Zum Angebot

Zurück