Besichtigung des Etzelwerks

Volle (Wasser-)Kraft voraus!

Volle (Wasser-)Kraft voraus!

Das zwischen 1932 und 1937 erbaute Etzelwerk ist eines von 14 Pumpspeicherkraftwerken in der Schweiz. Das Werk besteht aus einem Stausee im Hochtal der Sihl, einem Druckstollen mit Druckleitung sowie der Zentrale bei Altendorf. Bei einem Besuch im Etzelwerk kannst du auf sechs unterirdischen Stockwerken die verschiedenen Anlagen des Werks sowie die Kontrollgänge im Inneren der Staumauer entdecken. Übrigens: Der Besuch des Wasserkraftwerks lässt sich wunderbar mit einer Besichtigung des Klosters Einsiedeln oder einem Spaziergang entlang des Sihlsees verbinden!

Zur Anmeldung

Zurück