Ausflug in die Käserei

Stell deinen eigenen Käse her.

Stell deinen eigenen Käse her.

Über die Theorie der Käseherstellung weisst du dank dem Wissensartikel zur Käseherstellung bereits bestens Bescheid. Aber wie sieht es in der Praxis aus? Ist es tatsächlich so einfach, aus Milch einen formschönen Käselaib zu zaubern? Wer neugierig ist und selbst einmal Käsemeister spielen will, sollte in Lavin vorbeischauen. Käser und Bio-Bauer Jürg Wirth bietet auf seinem Hof spannende Kurse für kleine Käseliebhaber an. Nachdem die Milch aufgesetzt ist und mit Lab angereichert wurde, geht es in den Käsekeller, wo die Nachwuchskäser lernen, was «Käsepflege» eigentlich bedeutet und wozu es das Salzbad braucht. Nach knapp zwei Stunden ist der Käse fertig – und bereit, vernascht zu werden. Die Käsekurse finden übrigens jeden Freitag von 9  Uhr bis 11  Uhr statt. Treffpunkt ist der SBB- Bahnhof von Lavin – die Käserei ist nämlich nur eine Gehminute vom Bahnhof entfernt.

Mehr Infos zum Ausflugstipp findest du hier.

Zurück